Symphonee’s weekly #irgendwas

_Gesehen_  Good Will Hunting / Die Heute Show / Let’s dance (bis ich nach dem dritten Tanz eingeschlafen bin) / Reportage über Cheer Leading / New Girl / House of Cards

_Gehört_ meine ureigene Playlist auf dem Smartphone / Bling bling von Seeed / My baby left me von Rox / Raaadio

_Getan_ Windeltorte gebacken / Bilder mit meiner jüngsten Schwester geschossen, um sie bei Kleiderkreisel einzustellen (ja, ich bin grooß im Geschäft) / Fitness / Arbeit abgeschlossen / Manhattan Cheesecake gebacken / Babyparty gefeiert / Gitarrenunterricht gegeben / geshoppt / Steuererklärung auf den letzten Drücker / Bücherei besucht

_Gelesen_  Blogs / Internetartikel über das bedingungslose Grundeinkommen / tweets en masse

_Gegessen_ Pilzcremesuppe / Nudeln mit Gemüse / Rhabarberkuchen / Regenbogenforelle mit Kartoffelspalten und Salat / Hühnchensalat/ Manhattan Cheesecake / Bruschetta / sieben Mal Frühstück

_Gelacht_ mit den Teilnehmern / über die Heute Show / über tweets / mit meinem Liebsten

_Geplant_ den Juni / eigene Fitnessmitgliedschaft / Hochzeitsbesuche und das dazugehörige Outfit / die paar Kilo wegzucrosstrainern

_Gekauft_ drei Paar Schuhe (mir sind sehr viele irreparabel entzwei gegangen- allerdings erst nach Jahren) / eine pinke Hose und eine Jeans / Monatskarte / Süßkram für den Abschied / Babywillkommensgeschenke für die eine Schwester (nur noch drei Wochen!!)

_ Geärgert _ nein, nicht wirklich über das Wetter, denn ich habe mir fest vorgenommen, den Frühling und Sommer an sich zu genießen / einmal vergessene Sportschuhe für das Fitnesstraining / über eine Kollegin, die manchmal abfällige Kommentare über „Ausländer“ macht

_Gefreut _ über einen sonnigen warmen Dienstag und eine „Afterwork-Runde“ (die eher bescheiden war, aber was solls.. die Geste zählt) / darüber, dass die besagte Kollegin sich eingestehen musste, dass der so genannte „ausländische“ Arzt nachvollziehbarer gehandelt hatte als der „deutsche“ Arzt / Babyparty / den Neuanfang im Juni bei der neuen Arbeitsstelle (ich werde „öffentlich“) / über wunderbare Worte der Teilnehmer auf der Arbeit, die wiederspiegelten, dass man mich schätzt (und das, obwohl ich wirklich oft hinterher war, dass etwas getan wurde und somit häufig „forderte“..) / warme Abschiedsworte vonseiten der Kollegenschaft / über wachsende Tomaten und blühende Erdbeeren / unsere inzwischen schon 4-jährige Ehe und bald 7-jährige Liebe ❤

_ Gewünscht _ endlich einen Nähkurs zu starten / ein Auto / nachdem nun zwei meiner Schwestern im „gebärfähigen Alter“ (was für eine Wortkombination..) schwanger sind, auch mit dem Nachwuchs durchzustarten.. bald, bald / weniger Gedanken beim Bloggen nachzugehen / Kurztrips in andere Städte zu unternehmen / die Kilos loszuwerden, die mich von dem einen oder anderen Kleid in meinem Schrank trennen

Advertisements

Deine Meinung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s